Chemie

Einem weit verbreiteten Vorurteil zufolge soll es im Chemieunterricht häufig stinken und knallen und das ist vollkommen richtig, denn wir, das kleine Chemiekollegium am Gymnasium Ohlstedt, vermitteln die Naturgesetze unseres Faches gerne durch Experimente.

 

Wen interessiert, wie man aus Trauben Schnaps macht, warum manche Metalle auf der Wasseroberfläche ein Tänzchen aufführen, wie man aus einem schwarzen Pulver Silber gewinnt oder eine Seifenblase zur Explosion bringt, der wird dieses Fach in der Mittelstufe (Jg. 8 – 10) schätzen lernen und ihm auch in der Oberstufe die Treue halten.

Im Unterricht knüpfen wir an die Erfahrungen der Schüler und Schülerinnen an, lehren vielfältige Kenntnisse über Stoffe und chemische Stoffumwandlungen sowie den sicheren Umgang mit Chemikalien. Wir wollen Spaß an der Chemie vermitteln, aber auch Orientierungswissen, das hilft, naturwissenschaftliche Zusammenhänge zu verstehen, zu beurteilen und verantwor­tungsbewusste Entscheidungen zu treffen.
M. Jepsen

Unser Kollegium