Austauschprogramme

„Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.“

Alexander Freiherr von Humboldt (1769 – 1859),
deutscher Naturforscher, Begründer der physischen Geographie

Mit einer Vielzahl von Austauschprogrammen und internationalen Kooperationen ermöglichen wir unseren Schülern schon frühzeitig, ihren Horizont zu erweitern und die von ihnen erworbenen sprachlichen und interkulturellen Kenntnisse und Kompetenzen zu erproben und sich in einem zusammenwachsenden EUROPA und einer zusammenwachsenden Welt zu orientieren.

 

Nachfolgend ein kurzer Überblick (für mehr Informationen anklicken):

 

Aktuelle News zu den Austauschprogrammen: