Politik (PGW)

Politiker und Journalisten teilen sich das traurige Schicksal, dass sie oft heute schon über Dinge reden, die sie erst morgen ganz verstehen.

(Helmut Schmidt (*1918), dt. Politiker (SPD), 1974-82 Bundeskanzler)

Politikunterricht ist verbindlich ab Klasse 8. Dabei geht es zunächst um Orientierungswissen in den Bereichen Wirtschaft, Gesellschaft, Politik und Recht. Wir knüpfen im Unterricht an die Erfahrungswelt und die Interessen der Schülerinnen und Schüler an. Selbständiges Arbeiten und der Umgang mit Medien stehen im Vordergrund.

IMG_1534

Einige Schwerpunkte des Unterrichts an unserer Schule:

Klasse 8

„Schnupperbetriebspraktikum“ im Rahmen der Projektwoche für alle Schülerinnen und Schüler mit anschließender Präsentation für die Schulöffentlichkeit

Die Schülerinnen und Schüler werden mit politischen Grundproblemen vertraut gemacht, indem sie mit den Pilgervätern der Mayflower ein Stück Amerika besiedeln und dabei auf viele Probleme stoßen, die sie lösen müssen.

IMG_1376

Klasse 9

Vorbereiteter Besuch der Messe „Einstieg“ im Rahmen der Berufsorientierung (http://www.einstieg.com/)

Vorbereitung des 3-wöchigen Betriebspraktikums in Klasse 10

Klasse 10

Projekt Rechtskunde: Gerichtsspiele (Simulationen von Gerichtsverhandlungen) und Gerichtsbesuche

Schulöffentliche Präsentation der Praktikumsberichte

 Studienstufe:
Im Unterschied zu anderen Fächern sind die hier benötigten Kenntnisse und Erfahrungen nicht nur aus Büchern oder im Unterricht zu erwerben: Zeitunglesen und selbständiges Recherchieren gehören dazu. Leitbild ist der mündige Staatsbürger, der bereit und in der Lage ist, Verantwortung in der Gesellschaft zu übernehmen.

Unser Kollegium

Stephan Köller
Fachleitung Politik, Lerncoach / Kunst, Geschichte, Politik

Stephan Köller

Susann Schmidt
Fachleitung Geschichte / iStudies, Religion, Englisch, History

Susann Schmidt