Beitrag

, ,

Großer Erfolg für unsere Schachspieler!

Am 28. März 2017 fand in der Grund- und Stadtteilschule Alter Teichweg der 10. Schach-Cup Wandsbek statt – ein Turnier der Sekundarstufe I.

Das Gymnasiums Ohlstedt nahmen mit 8 (!) OhlChess-Mannschaften teil. Beteiligt waren Schüler der Klassen 5-10.

Gespielt wurde in 4er-Mannschaften, 7 Runden Schweizer System mit einer Bedenkzeit von 15 Minuten pro Spieler. Alle Mannschaften spielten gegeneinander in einer Gesamtwertung. Außerdem gab es Unterwertungen für die Stufen 5/6 und 7/8.

Herr Reisgis und Herr Schmidt coachten die Mannschaften und die Spieler.

Großer Erfolg: wir konnten in allen Kategorien gewinnen.

OhlChess 1 (Hannes Helbig, Nils Kastner, Nick Mahling, Rishi Sharma) wurden klarer Gesamtsieger des Turniers. Dabei spielten Hannes, Nils und Rishi jeweils 7 aus 7! Rishis Erfolg ist deshalb besonders zu erwähnen, da er erst vor sieben Monaten Schach gelernt hat und erst einmal in der Schachklasse trainiert hat!

OhlChess 5 (Erik Hoffmann, Jonas Leitermann, Peer Heid, Jan Buchfink) siegten in der Kategorie 7/8. Peer spielte dabei 6 aus 7!

OhlChess 7 (Lennard Munte, Jona Spreckelmeyer, Jan Giehring, Jin Stahl) gewannen die Kategorie 5/6. Jona spielte 5 aus 7 und Jan 4,5 aus 7!

OhlChess 2 (William Bernhardt, Glenn Mach, Fynn Pendrak, Linus Stüben) erreichten den 3.Platz. Fynn spielte 6 aus 7, William und Glenn 5 aus 7!

OhlChess3 (Laurin Huyke, Elias Krieger, Marius Schwarzenberg, Leon Bittin) erreichten den 5.Platz. Leon spielte 5,5 aus 7, Marius 4,5 aus7!

OhlChess 4 (Milosz Michna, Armin Weidtler, Bjarne Otto, Tim Kuhn) erspielten sich einen 7. Platz. Armin und Tim spielten 5 aus 7, Milosz 4,5 aus 7!

OhlChess 6 (Niels Heid, Moritz Busch, Adrian Laux – sie mussten leider nur zu Dritt spielen) erreichten (dadurch nur) den 10. Platz. Moritz spielte wie immer sehr zuverlässig und erreichte 6 aus 7!

OhlChess 8 (Levin Bastians, Martin Fischer, Maxime Lang, Nora Vieluf) erreichten den 13. Platz. Maxime spielte 4 aus 7 und konnte in ihrem Match gegen einen Spieler aus OhlChess 1 lange mithalten. Alle Spieler der Mannschaft zeigten, dass sie noch viel Potenzial haben und wir in Zukunft noch viel Positives von ihnen hören und lesen werde.

Franz Reisgis

 

 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen