Archiv vom Jun,2018

Sie sehen das Archiv sortiert nach Datum.

, ,

Entspannt aufwachsen mit Handy & Co – geht das?

Das wollen wir gemeinsam mit Ihnen herausfinden. Thema Handy & Co ist ein Dauerbrenner für Eltern. „Wieviel Medienzeit ist richtig?“, „Welchen Einfluss hat es, permanent online zu sein?“ sind nur einige der Themen, über die zu Hause regelmäßig Streit entbrennt, da die Antworten von Eltern und Kindern auf diese Fragen naturgemäß sehr unterschiedlich ausfallen.

Der Elternrat des Gymnasiums Ohlstedt hat zu diesem Thema den renommierten Kinder- und Jugendpsychiater Professor Dr. Michael Schulte-Markwort eingeladen. Er kommt am Mittwoch, 29. August 2018, um 19.30 Uhr in die Pausenhalle an der Sthamerstraße 55, um nach einer Einführung mit uns über das Thema zu diskutieren. Der Eintritt kostet im Vorverkauf (Buchhandlung Klauder, Duvenstedter Damm 41) EUR 5, an der Abendkasse EUR 6.

Prof. Dr. med. Michael Schulte-Markwort ist ärztlicher Leiter des Zentrums für Psychosoziale Medizin und ärztlicher Direktor der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychotherapie und -psychosomatik am UKE sowie der Kinder- und Jugendpsychosomatik am Altonaer Kinderkrankenhaus. Prof. Schulte-Markwort verfügt über eine über 30-jährige Erfahrung in der psychiatrischen und psychotherapeutischen Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit seelischen Leiden. Er engagiert sich seit vielen Jahren in umfangreicher Vortragstätigkeit. Zudem ist er Mitautor und Herausgeber von vier Lehrbüchern, drei Buchreihen sowie eigenen Einzelbüchern, darunter die populärwissenschaftlichen Bücher „Burnout Kids“, „SuperKids“ und „Kindersorgen“ (Droemer Verlag).

Wer Herrn Professor Schulte-Markwort schon einmal bei einer Veranstaltung erlebt hat, weiß, dass wir uns auf einen sehr kurzweiligen, informativen und anregenden Abend freuen können!

Copyright Foto by Nina Grützmacher

Mehr

Kennenlernnachmittag der neuen 5. Klassen

Um den neuen Schülerinnen und Schülern unserer vier neuen Klassen in Jahrgangsstufe 5 ein wenig die Aufregung und mögliche Unsicherheiten vor dem ersten Schultag an unserer Schule zu nehmen, fand bei angenehm sommerlichem Wetter unser diesjähriger  Kennenlernnachmittag statt. Dort lernen die Kinder bereits ihre Klassenkameraden und ihre Klassenlehrer kennen und knüpfen bei Spielen die ersten Kontakte. Wir freuen uns auf euch und sagen „HERZLICH WILLKOMMEN!“

Mehr
,

Theaterkurs S2 präsentiert Anton Tschechows „IWANOW“

„…’Iwanow ist erschöpft‘, schreibt Tschechow in einem berühmten Brief, „er begreift sich selbst nicht“, aber das Leben kümmert das nicht.
Er lebt verschuldet in der Provinz und leidet, aber das Leben kümmert das nicht. Es plagen ihn Menschen, die sich an ihm bereichern, ihn plagt seine verlöschende Tatkraft und die schwindende Liebe zu seiner Frau Anna ebenso wie die Verliebtheit der jungen Sascha, aber das Leben kümmert das nicht. Das Leben verlangt die Ernte einzubringen, die Schulden zu bezahlen, sich um die kranke Anna zu kümmern und Sascha die Wahrheit zu sagen. Iwanow schiebt es auf: Anna stirbt, er verspricht Sascha die Heirat, kündigt sie auf und erschießt sich. Schwäche kann grausam sein. …“ (Quelle: Residenztheater München)

Der Theaterkurs S2 präsentiert das Stück unter der Leitung von Herrn Baumgarten am 18. und 19.6. jeweils um 20.00h in der Pausenhalle.

Mehr
,

OhlGolfer Hamburger Vizemeister

Am 18. Juni 2018 fand auf der Anlage des Golfclubs Hamburg-Walddörfer das Finale um die Hamburger Meisterschaft im Schulgolf statt.

Unsere Golfer haben sich hervorragend geschlagen. Sie belegten am Ende hinter dem Seriensieger, dem Gymnasium Hochrad, den 2. Platz!!

Erkämpft haben dieses Ergebnis Valentina Sch., Sean W., Jonas K., Maximilian v. R., Jill Sch.und Espen M. Als Cadies waren diesmal aktiv (da nur Spieler spielen durften) Noah Sch. und Frigga G.

Franz Reisgis

Mehr

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen