Beobachtungsstufe

,

Check-In des neuen 5. Jahrgangs am GO – Termine Einschulung

Liebe Schülerinnen und Schüler,
nun konntet ihr einmal kurz zum Schnuppern ans GO kommen und bald geht es auch ganz offiziell für euch los!

Update zur Einschulung am Montag, 10. August 2020
Klasse 5a: 10-11 Uhr
Klasse 5b: 11-12 Uhr
Klasse 5c: 12-13 Uhr
Klasse 5d: 13-14 Uhr

Jedes Kind darf zwei Begleitpersonen zur Einschulung mitbringen. Bitte beachten Sie aktuelle Änderungen auf der Homepage ab dem 03.08.20.
Wir freuen uns auf einen glücklichen und erfolgreichen Start in das Schuljahr 2020/21!

Eure/ Ihre
J. Duderstadt

Abteilungsleitung Unterstufe
Jg. 5-7
GO

Mehr
,

Vorlesewettbewerb 2019 – ein Rückblick

Hi, mein Name ist Lina Buck. Ich gehe in die Klasse 6c und berichte euch heute über den Vorlesewettbewerb. Angetreten waren: Tom Helbig und Jakob Weber (für die 6a), Clara Feddersen und Anthony Bunge (für die 6b), Jannis Wieczorek und Lina Buck (für die 6c) und Jakob Rau und Vivia Kraml (für die 6d).

Wir hatten über 200 Zuschauer und eine gespannte Jury, die aus Lehrern, Eltern und Schülern (aus der Oberstufe) bestand. Herr Zimmermann moderierte wie immer den Vorlesewettbewerb. Zuerst musste jeder Vorleser/jede Vorleserin einen Text lesen, den er/sie sich ausgesucht und geübt hatte. Da in dieser Runde nur einer weiterkommt und aus den anderen Klassen die zwei besten ausgewählt wurden, bereitet man sich in der Regel gut vor.

 lle waren echt gut. Nach dem Vorlesen aller 8 Vorleser ging Herr Zimmermann ins Publikum und fragte die Zuschauer nach ihrer Meinung. Danach ging es an den Fremdtext. Das Buch hieß: „Die Mississippi-Bande. Wie wir mit drei Dollar reich wurden“. Es war ein sehr schönes Buch. Danach ging Herr Zimmermann erneut ins Publikum und fragte es noch einmal nach seiner Einschätzung. Viele blieben bei ihrer Meinung, andere änderten sie.

Danach wurden die Platzierungen verkündet. Zunächst die 4. Plätze: Jannis, Anthony, Jakob R., Jakob W. und Vivia. Den 3. Platz belegte Clara. Nun wurde es spannend: den 2. Platz machte…. Tom! Und die Siegerin Lina freute sich sehr! Anschließend gab es für alle einen großen wohlverdienten Applaus und Buchpräsente!

Lina Buck, 6c

Mehr

Informationen zur Anmeldung der neuen Fünftklässler

Liebe Eltern der Viertklässler,

wir würden uns sehr freuen, wenn Sie Ihr Kind bei uns anmelden möchten. Dazu gebe ich Ihnen noch einige Informationen:

Die Anmeldung der neuen Fünftklässler findet nach Terminvereinbarung statt und zwar vom

3. Februar bis 7. Februar 2020:

  • Montag von 8.00 – 15.00 Uhr
  • Dienstag von 8.00 – 17.00 Uhr
  • Mittwoch von 8.00 – 17.00 Uhr
  • Donnerstag von 8.00 – 18.00 Uhr
  • Freitag von 8.00 – 14.00 Uhr

Grundsätzlich ist die Anmeldung auch ohne Termin möglich, es kann dann unter Umständen zu Wartezeiten kommen.

Die dazu notwendigen Unterlagen erhalten Sie mit dem Halbjahreszeugnis von der Grundschule. Bei der Anmeldung führen Sie ein kurzes Gespräch mit dem Schulleiter Herrn Löns oder mit der Abteilungsleiterin für die Beobachtungsstufe Frau Duderstadt. Die Kinder können gerne mit zur Anmeldung kommen, müssen dies aber nicht.

Herzliche Grüße

Jenny Duderstadt

Abteilungsleitung 5 – 7

Mehr
,

Einbürgerungsfeier mit dem Profilchor Klasse 6

Am Mittwoch, den 22.01.2020 hatten wir die Chance mit dem Profilchor der 6. Klassen, derzeit ein reiner Mädchenchor, unter der Leitung von „The Young ClassX“ eine Einbürgerungsfeier im Rathaus musikalisch mitzugestalten. Bei diesen Feiern, die mehrmals jährlich stattfinden, werden alle Hamburgerinnen und Hamburger eingeladen, die eingebürgert werden und an der Feier teilnehmen möchten. Im Festsaal des Hamburger Rathauses werden sie vom Ersten Bürgermeister Hamburgs sowie Vertreterinnen und Vertretern des Senats und der Bürgerschaft empfangen.
Einigen Eingebürgerten wird feierlich die Einbürgerungsurkunde überreicht. Musikalisch begleitet wird alles immer durch eine Band und den Kinderchor. Der Profilchor trat dabei gemeinsam mit dem Unterstufenchor der Stadtteilschule Fischbek-Falkenberg auf, was nach anfänglichem Beschnuppern für beide Seiten eine schöne und neue Erfahrung war. Nachdem die größte Nervosität verflogen war, konnten alle die Auftritte in der prächtigen Atmosphäre genießen und verließen anschließend begeistert und stolz das Rathaus.

Wir freuen uns schon auf den nächsten Auftritt im Rathaus!

Mehr

Ab sofort Termine für Anmeldung!

Ab sofort können mit dem Schulbüro Termine für die Anmeldung der neuen 5. Klassen vereinbart werden:

+49 40 42893530
gymnasium-ohlstedt@bsb.hamburg.de

Termine in der Anmeldewoche vom 3. Februar bis 7. Februar 2020:

  • Montag von 8.00 – 15.00 Uhr
  • Dienstag von 8.00 – 17.00 Uhr
  • Mittwoch von 8.00 – 17.00 Uhr
  • Donnerstag von 8.00 – 18.00 Uhr
  • Freitag von 8.00 – 14.00 Uhr

Grundsätzlich ist die Anmeldung auch ohne Termin möglich, es kann dann unter Umständen zu Wartezeiten kommen.

Mehr
,

Impressionen vom OHLSTEDT POKAL 2019

In einem spannenden Turnier zwischen 14 teilnehmenden Mannschaften holte bei den Jungen die 4b von der Schule am Walde mit 7:5 Toren und 11 Punkten den Sieg, dicht gefolgt von der starken 4a aus Lemsahl Mellingstedt (10 Punkte) und der 5a vom GO (ebenfalls 10 Punkte).
Bei den Mädchen sorgte eine überragende 5b mit 11:1 Toren und 16 Punkten dafür, dass der Siegerpokal dieses Jahr am GO verbleibt. Auf Rang zwei die 5c (GO) mit 8:1 Toren (11 Punkte) und auf dem dritten Platz die 4b von der Schule am Walde mit ebenfalls 11 Punkten und 5:1 Toren.

Mehr
,

Fast 100 Tage im Amt!

Seit Beginn dieses Schuljahres haben wir an unserer Schule eine neue Beobachtungsstufenleitung. Wir haben Frau Duderstadt, der Nachfolgerin von Frau Wachtel, ein paar Fragen zu ihrem neuen Job gestellt.

Bevor sie an unsere Schule kam, unterrichtete Frau Duderstadt in Bremen u.a. an einer bilingualen Privatschule in leitender Funktion. Für das Gymnasium Ohlstedt entschied sie sich, nach ihrem Umzug nach Hamburg, da sie die Schule und insbesondere das Schulprofil, sehr ansprachen.

Aufgrund ihrer Freude an der Zusammenarbeit mit jüngeren Kindern und ihrem Interesse am Übergang von der Grundschule zur weiterführenden Schule, entschied sie sich für den Posten der Unterstufenleiterin. In der anderen Hälfte ihrer Arbeitszeit unterrichtet sie die Fächer Deutsch, Sport und Sport XL (Stufe 5-7) und ist zudem Klassenlehrerin der Klasse 5b.

Nun ist sie an unserer Schule aktiv und hat bereits einige Ziele vor Augen: Während sie die bestehenden Leistungsanforderungen an die Schüler und Schülerinnen, sowie bestehende Regelungen (beispielsweise die Handynutzung) und die frühe Fremdspracheneinführung sehr befürwortet, gibt es auch ein paar Dinge, die sie gerne in Zukunft verändern möchte. Dabei ist das erste Ziel, auch Unterstufenschüler für die Mitarbeit im Schulsprecher-Team zu motivieren, damit hier alle Stufen gut vertreten sind. Wir sind gespannt auf weitere Ideen und Veränderungen und wünschen Frau Duderstadt alles Gute und weiterhin viel Erfolg!

Mehr

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen