Beitrag

,

Wieder große Erfolge bei den regionalen Staffelmeisterschaften

Die GO-Staffeln sind wieder sehr erfolgreich bei den Wandsbeker Regionalmeisterschaften im Staffellauf gestartet. Besonders aufregend ist die Veranstaltung immer für die 5. Klassen, die ja erst kurze Zeit zusammen sind und sich auch in den Staffeln noch zusammenfinden müssen. Super, dass gleich alle vier 5. Klassen dabei waren! Sehr achtbar geschlagen haben sich die 5b und 5c, die gleich bei ihren ersten Teilnahme den Endlauf erreicht haben. Das weckt Hoffnungen für das nächste Jahr!

Die Goldstaffel der 6b

Was es heißt, wenn man eingespielt ist, zeigten die 8 x 50m Mixed-Staffeln der 6. Klassen Hier belegten die 6a den 4. und die 6c den 5. Platz – souveräner Regionalmeister wurde unsere 6b.

Ab Jahrgang 7 laufen Mädchen und Jungen getrennt. In Jahrgang 7 und 8 gehen die Staffeln über 4 x 75 m. Bei den 7. Klassen waren auch alle Staffeln des GO vertreten. Hier konnten die Jungen der 7a einen 2. Platz erringen, und die Mädchen der 7c wurden 3. Großes Pech hatten die Mädchen der 7b, die in Führung liegend im Vorlauf verletzungsbedingt ausschieden.

Auch in Jahrgang 8 gab es zweimal Podestplätze: Die Jungen der 8b wurden 2., und die Mädchen der 8c holten Gold!

Strahlende Siegerinnen – die Mädchenstaffel der 8c
Bronzemedaillen für die Mädchen der 9b

Jahrgang 9 und 10 laufen dann 4 x 100m. Hier war der Jahrgang 9 des GO bei Jungen und Mädchen vollständig vertreten. In Jahrgang 10 starteten die Mädchen der 10c (Platz 4) und die Jungen der 10a. Von den drei angetretenen Mädchenstaffeln des 9. Jahrgangs erreichte die 9b den 3. Platz. Die Jungenstaffel der 9b wurde ebenso Regionalmeister wie die Jungenstaffel der 10a, die mit fast 3,5 Sek. Vorsprung die anderen Staffeln weiter hinter sich ließ.

1. Platz für die Jungen der 9b

Alle Regionalmeister sind direkt für die Hamburger Staffelmeisterschaft am 13. September qualifiziert. Die Staffeln, die einen 2. oder 3. Platz belegt haben, erfahren in Kürze, ob sie sich über die Zeit für den Wettkampf auf der Jahn-Kampfbahn qualifizieren konnten.

Wir gratulieren allen sehr herzlich und drücken den Siegern und anderen Qualifizierten die Daumen für die Hamburger Meisterschaften in einer Woche!

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen