Archiv vom 10 Mai,2017

Sie sehen das Archiv sortiert nach Datum.

,

Beim Weltrekord: OhlChess-Teams in der Barclaycard-Arena

Beim Weltrekord: OhlChess-Teams in der Barclaycard-Arena

Zum ersten Mal fand das traditionsreiche Schülerschachturnier 2017 in der Barclaycard-Arena statt. Angestrebt wurde einer neuer Teilnehmerrekord. Mit 4240 Teilnehmern wurde dann tatsächlich ein neuer Weltrekord für ein eintägiges Schachturnier aufgestellt! Wir starteten in Ohlstedt um 08:00 Uhr. Die Veranstaltung begann um 10:00 Uhr. Um 18:30 Uhr waren wir mit der Blitzmannschaft wieder in Ohlstedt. Wir waren beim Weltrekord dabei.

Demnächst gibt es auch die entsprechende Urkunde zum Download.

Im Rahmen des größten Schulschachturnieres der Welt Rechts Alsterufer gegen Linkes Alsterufer startete das Gymnasium Ohlstedt mit den Teams OhlChess 1-6.

OhlChess 1 mit Hannes Helbig, Nils Kastner, Hannes Helbig, Rishi Sharma, Leon Bittin, Finn Pendrak, Glenn Mach, William Bernhardt und Laurin Huyke gewann das Match mit 8:0!

Masza Shirov-Michna konnte diesmal nicht mitspielen, sie gehörte zum Organisationsteam! Außerdem gewann sie in diesem Jahr die Hamburger Meisterschaft der U18w und fährt so Anfang Juni zu den Deutschen Meisterschaften. Dort wünschen wir ihr viel Erfolg!

OhlChess 2 mit  Moritz Busch, Elias Krieger, Milosz Michna, Marius Schwarzenberg, Niklas Suwlaski, Niels Heid, Adrian Laux und Nick Mahling gewann das Match mit 8:0!

OhlChess 3 Linus Stüben, Martin Fischer, Jonas Conrad, Theodor Brüchert und kurz mit Masca Shirov-Michna sowie einem Gastspieler gewann das Match mit 6:2!

OhlChess 4 mit Armin Weidtler, Erik Hoffmann, Tim Kuhn, Peer Heid, Bjarne Otto, Jan Buchfink und Maxime Lang gewann das Match mit 7:1!

OhlChess 5 mit Matthias Mang, Luica Pöhlsen, Joel Grunau, Jessna Pakzad, Alisa Mach und Finn Löschky gewann das Matsch mit 6:2.

OhlChess 6 mit Lennard Mente, Jona Spreckelmeyer, Fin Stahl, Lasse Babel, Linus Stelldinger gewann das Match mit 5:3 – die Gegenpunkte kamen dadurch zustande, dass vier weitere Spieler der 6 c zwar zugesagt hatten, dann aber unentschuldigt fehlten. Für diese junge Anfängertruppe ein toller Erfolg!

 

Hamburger Schulblitz-Mannschaftsmeisterschaften 2017

In den Katakomben der Arena gab es keine gruselige Vorstellung. Nein: wir erreichten mit OhlChess-Blitz 2 (Glenn Mach/Leon Bittin, William Bernhardt, Finn Pendrak, Laurin Huyke) den 8. Platz, mit OhlChess-Blitz 1 (Masza Shirov-Michna, Hannes Helbig, Rishi Sharma, Nils Kastner) den 11. Platz von insgesamt 26 Mannschaften. Dabei trennten die Teams zwischen Platz 2 und 11 nur 2 Mannschaftspunkte – es entschieden also weitgehend die Brettpunkte. Also insgesamt eine knappe Entscheidung! Masza, Hannes, Nils, William und Glenn spielten dabei 4 aus 7! Glenn gewann alle seine 4 Spiele.

Es gewann das Team 1 der Brecht-Schule mit Superstar Luis Engel (9. Klasse) mit einer Elo von knapp 2400!

Franz Reisgis

09.05.2017

Mehr

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen