Archiv vom 30 Okt,2019

Sie sehen das Archiv sortiert nach Datum.

,

Fast 100 Tage im Amt!

Seit Beginn dieses Schuljahres haben wir an unserer Schule eine neue Beobachtungsstufenleitung. Wir haben Frau Duderstadt, der Nachfolgerin von Frau Wachtel, ein paar Fragen zu ihrem neuen Job gestellt.

Bevor sie an unsere Schule kam, unterrichtete Frau Duderstadt in Bremen u.a. an einer bilingualen Privatschule in leitender Funktion. Für das Gymnasium Ohlstedt entschied sie sich, nach ihrem Umzug nach Hamburg, da sie die Schule und insbesondere das Schulprofil, sehr ansprachen.

Aufgrund ihrer Freude an der Zusammenarbeit mit jüngeren Kindern und ihrem Interesse am Übergang von der Grundschule zur weiterführenden Schule, entschied sie sich für den Posten der Unterstufenleiterin. In der anderen Hälfte ihrer Arbeitszeit unterrichtet sie die Fächer Deutsch, Sport und Sport XL (Stufe 5-7) und ist zudem Klassenlehrerin der Klasse 5b.

Nun ist sie an unserer Schule aktiv und hat bereits einige Ziele vor Augen: Während sie die bestehenden Leistungsanforderungen an die Schüler und Schülerinnen, sowie bestehende Regelungen (beispielsweise die Handynutzung) und die frühe Fremdspracheneinführung sehr befürwortet, gibt es auch ein paar Dinge, die sie gerne in Zukunft verändern möchte. Dabei ist das erste Ziel, auch Unterstufenschüler für die Mitarbeit im Schulsprecher-Team zu motivieren, damit hier alle Stufen gut vertreten sind. Wir sind gespannt auf weitere Ideen und Veränderungen und wünschen Frau Duderstadt alles Gute und weiterhin viel Erfolg!

Mehr

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen